Hans-Christoph Rademann Missa brevis BWV 236

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

23,00 € *
Inhalt: 1

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 00006278
  • Divers
Hans-Christoph Rademann, Gaechinger Cantorey, Dorothee Mields, Benno Schachtner,... mehr
Produktinformationen "Hans-Christoph Rademann Missa brevis BWV 236"


Hans-Christoph Rademann, Gaechinger Cantorey, Dorothee Mields, Benno Schachtner, Arni Kristjansson, Tobias Berndt,  
Label: Carus, DDD, 2016 
Erscheinungsdatum: 5.5.2017

Johann Sebastian Bach: Kantaten BWV 79 & 126 

»Exquisite Interpretation« und »wunderbare Balance« sind nur wenige Beispiele für das Lob, das Hans-Christoph Rademann für seine Interpretation von Bachs h-moll-Messe erhielt. Umso mehr freuen wir uns, dass sich der Dirigent erneut dem Leipziger Komponisten widmet. Diesmal erklingen die Kantaten 79 und 125, sowie die Missa brevis in G. Als Solisten sind u. a. Dorothee Mields und Benno Schachtner zu bewundern. 

Weiterführende Links zu "Hans-Christoph Rademann Missa brevis BWV 236"
Zuletzt angesehen

Zahlungsmethoden

Paypal Logo Mastercard Logo American Express Logo VISA Logo Heidelpay Logo Bitcoin Logo

Versand

DPD Logo DHL Logo FedEx Logo