00041417

Christine Blanken: Bach »Nürnberger Art« — Die Sammlung Scholz

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

5,00 € *
Inhalt: 1

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 00041417
  • Kamprad-Verlag
Im Bach-Archiv Leipzig befindet sich die größte private Tastenmusik-Notensammlung des 18.... mehr
Produktinformationen »Christine Blanken: Bach »Nürnberger Art« — Die Sammlung Scholz«


Im Bach-Archiv Leipzig befindet sich die größte private Tastenmusik-Notensammlung des 18. Jahrhunderts. Mehr als 250 Werke Johann Sebastian Bachs sind darin enthalten. Hinzu kommen 70 Stücke von Carl Philipp Emanuel Bach sowie Werke anderer Komponisten. Erstmals wird die einzigartige Sammlung des Nürnberger Organisten Leonhard Scholz (1720–98) öffentlich präsentiert.

Wer war Leonhard Scholz, der bemerkenswerte Bearbeitungen vieler Bach-Werke schuf? Warum war er so vertraut mit dessen Werk? Der Katalog präsentiert die Besonderheiten der Sammlung Scholz und gibt Einblicke in die Lebenswelt des Nürnberger Organisten und wohlhabenden »Spezereienhändlers«. Vorgestellt wird u.a. ein Nürnberger Geigenwerk, ein ungewöhnliches Tasteninstrument, bei dem die Saiten mittels der Klaviatur und einer Anzahl von Rädern angestrichen werden.

Kamprad-Verlag 2013

Weiterführende Links zu »Christine Blanken: Bach »Nürnberger Art« — Die Sammlung Scholz«
Zuletzt angesehen

Zahlungsmethoden

Paypal Logo Mastercard Logo American Express Logo VISA Logo

Versand

DHL Logo