00041416

Maria Hübner: Liebe. Macht. Leidenschaft. Leipziger Barockoper

5,00 € *
Inhalt: 1

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit Inland ca. 3-5 Werktage

  • 00041416
  • Kamprad-Verlag
Der Vorhang der Leipziger Oper öffnete sich erstmals im Mai 1693. Endlich wurde die Oper eine... mehr
Produktinformationen "Maria Hübner: Liebe. Macht. Leidenschaft. Leipziger Barockoper"


Der Vorhang der Leipziger Oper öffnete sich erstmals im Mai 1693. Endlich wurde die Oper eine feste Größe im Musikleben der Messestadt. Gäste aus ganz Europa, darunter Fürsten, Adelige und viele Handelsleute, besuchten das erste bürgerliche Musiktheater in Mitteldeutschland. Bekannte Komponisten wie Georg Philipp Telemann oder Johann David Heinichen führten hier ihre Werke auf. Nach Berichten von Zeitgenossen stand die Leipziger Oper der berühmten Hamburger Gänsemarktoper in nichts nach.

Die Opernherrlichkeit dauerte allerdings nur bis 1720, denn Liebe, Macht und Leidenschaft bestimmten die Inhalte nicht nur auf der Bühne, sondern auch im Leben der konkurrierenden Veranstalter. Sie raubten sich gegenseitig die Kostüme oder zerstörten gar die Bühne. Dass trotz widriger Umstände und drückender Schuldenberge Oper vom Feinsten gespielt werden konnte, lässt sich nur mit der Begeisterung und Hingabe der Mitwirkenden erklären.

Kamprad-Verlag 2013

Weiterführende Links zu "Maria Hübner: Liebe. Macht. Leidenschaft. Leipziger Barockoper"
Zuletzt angesehen

Zahlungsmethoden

Paypal Logo Mastercard Logo American Express Logo VISA Logo Heidelpay Logo Bitcoin Logo

Versand

DPD Logo DHL Logo FedEx Logo